PÄDAGOGIK

 

Im nächsten Schuljahr wartet eine Herausforderung: Am 12. Oktober werden Schülerinnen und Schüler in einem Konzert im "Haus am Sommerrain" in Herrenberg ein buntes Programm mit Klavierstücken für 2, 3 und 4 Hände darbieten.

 

In der Hoffenung, dass uns die Pandemie keinen Strich durch die Rechnung macht...

Überhaupt müssen Kinder gerade nicht nur die Pandemie, sondern auch die Nachrichten über einen Krieg verarbeiten. Kann Musik da etwas ausrichten??

Ja - vielleicht doch! Psychologinnen und Psychologen sind sich einig: Gerade jetzt ist es wichtig, sich positiven Dingen zuzuwenden, um sich abzulenken einerseits, Gefühle ausdrücken andrerseits. Musik kann dazu beitragen.

 

FRAUENGOLD ist wieder aktiv, im Oktober und November gibt es Auftritte in Stuttgart, Erfurt, Mosbach, Burg Bodenstein (Thüringen) u.a.

Genaues findet sich auf der Homepage www.frauengold-kabarett.de.

Die Vorträge an der Ludwigsburger Erwachsenenbildungsstätte im Rahmen der "Akademie am Vormittag" im Juli 2022 über Henriette Herz, Marianne Auenhammer, Anna Bon di Venezia u.a. wurden mit großem Interesse verfolgt.

Im nächsten Jahr geht es weiter mit Künstlerinnen am Dienstag, den 11. Juli 2023.

 

 

Voller Saal beim Auftritt mit dem Programm "Geschirmt sind die Liebenden" mit Birgit Kruckenbger-Link (mit Mikrofon) und Susanne Geiger am Flügel. Das Programm wird am 113. Oktober in Ravensburg aufgeführt.